Die Gemeindeversammlung hat…

22 Jun
  • das Baurecht auf der Gerenmatte nach langer Diskussion deutlich bewilligt. Damit entsteht ein neues Schulhaus für Kinder mit Hör- und Sprachstörungen;
  • den Zonenplan bei der Obesunne genehmigt. Damit kann die Obesunne zusammen mit einer privaten Stiftung das Demenzhaus bauen;
  • der Senkung der Kanalisationsbeiträge ebenfalls nach langer Diskussion zugestimmt. Damit werden die Kanalisationsanschlussbeiträge von heute 3.5 % auf 2 % des Brandversicherungswertes gesenkt und die übervolle Abwasserkasse bis ins Jahr 2028 von 16 auf 3.5 Mio. heruntergefahren;
  • die Vergütungen der Behörden nach oben angepasst. Damit liegen die Entschädigungen unserer Behördenmitglieder wieder in etwa auf dem Niveau der Nachbargemeinden
  • die Rechnung 2011 inkl. Gewinnverwendung genehmigt.
  • die Gemeinderätinnen Daniela Meury und Marie Regez sowie die Gemeinderäte Martin Kohler und Ruedi Brandenberger verabschiedet

Und dann hat sich die Gemeindeversammlung auch fürchterlich über all jene aufgeregt , die ausschliesslich zur Bodigung des GSR-Projekts aufmarschiert waren und nach eingefahrener Niederlage blitzartig wieder abgehauen sind. Beim Apéro waren scharfe Worte über diese Ego-Demokraten zu hören.

Unter Diverses schilderte dann eine Dame noch ihre Vorstellungen einer Angebotserweiterung des Schwimmbads. Sie hätte gerne eine Sauna, und zwar Sommer wie Winter. Das sei gut für alle und schaffe Arbeitsplätze. Kalle hat elegant und unter Einspruch des zukünftigen Schwimmbadministers auf die Budgetphase im Herbst verwiesen.

Ein ganzjährig betriebenes Wellness-Center im Schwimmbad? Gar nicht mal son eine schlechte Idee…

About these ads

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ photo

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 60 Followern an

%d Bloggern gefällt das: